information.medien.agrar e.V.

Neuer Geschäftsführer beim Bauernverband Baden-Württemberg

Der 46jährige Diplom-Agraringenieur Marco Eberle ist neuer Hauptgeschäftsführer beim Landesbauernverband in Baden-Württemberg e.V., der zu den 25 Mitgliedsorganisationen und Förderern des i.m.a e.V. gehört. Eberle tritt die Nachfolge von Peter Kolb an, der auf dieser Position 18 Jahre erfolgreich gewirkt hat.

Marco Eberle ist bereits seit 2006 beim Landesbauernverband tätig, wo er für den Fachbereich Produktion und Vermarktung verantwortlich war. Als hauptamtlicher Mitarbeiter ist Eberle seit 1. Juli 2020 für die politische Arbeit des Bauernverbands zuständig, an dessen Spitze mit Joachim Rukwied zugleich der Präsident des Deutschen Bauernverbands e.V. steht, der auch i.m.a-Vorsitzender ist. Rukwied betonte anlässlich der Ernennung des neuen Hauptgeschäftsführers dessen gute Kontakte in die Agrarbranche und lobte Eberles Fachwissen.

Nach seinem Studium war der Diplom-Agraringenieur in der Ackerbauberatung und als Leiter auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Schleswig-Holstein tätig. Als wichtige kommende Herausforderungen des Berufsstandes nennt Marco Eberle, "dass wir uns in der Branche intensiv vernetzen, auch neue Kooperationen suchen und den fachlichen Diskurs forcieren".

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15